fische-lebensraum
Ratgeber

Lebensraum der Fische

Fische findet man in beinahe allen Gewässern der Erde. Im Laufe ihrer Evolution haben sie sich sowohl an den Aufenthalt im Süß- als auch im Salzwasser angepasst. Mit den Weltmeeren

koi-karpfen
Ratgeber

Koi Wachstum

Kois können riesig werden – Größen von fast einem Meter Länge sind durchaus möglich. Die Größe bestimmt auch zum Teil den Preis. Deshalb versuchen Koi-Züchter alles, um das Wachstum der

koi-teich
Ratgeber

Koi-Teich

Eigene Koi-Teiche sollten groß sein – je größer, desto besser. Dadurch gerät das ökologische System weniger leicht aus dem Gleichgewicht. Aber auch der richtige Standort beeinflusst den Erfolg der Haltung:

Sueßwasserfische
Ratgeber

Süßwasserfische

Die Süßwasserfische stellen eine wichtige Nahrungsgrundlage für den Menschen dar und sind darüber hinaus wichtige Glieder im ökologischen System der Binnengewässer. Trotzdem gehört beinahe die Hälfte der Süßwasserfische zu den

fische-einteilung
Ratgeber

Fische Einteilung in der Zoologie

Die Fische unterteilt man in der wissenschaftlichen Systematik in Knorpelfische und Knochenfische. Zu den Knorpelfischen zählen die Haie, Rochen und Seekatzen. Die Linie der Knochenfische gliedert sich nochmals in Fleischflosser

fische-fossilien-urzeit
Ratgeber

Ausgestorbene Fische der Urzeit

Die ältesten Tiere, die einige Ähnlichkeiten zu den Fischen aufweisen, sind die Agnatha. Nachkommen der Agnatha sind die heute noch lebenden Neunaugen und Schleimaale. Diese frühen Lebensformen aus der Zeit

evolution-fische
Ratgeber

Evolution der Fische

Den Ausgangpunkt in der Evolution der Fische stellt wahrscheinlich ein Tier dar, das dem sogenannten Lanzettfisch sehr ähnlich ist. Dieser gehört zu den primitivsten Wirbeltieren, die man bisher gefunden hat.