Basenji

Der Basenji gehört zu den Jagdhunden. Er ist nicht besonders groß. Vertreter dieser Rasse können eine Größe von 48 cm und ein Gewicht von 11 kg erreichen. Sein Rücken ist kurz, dagegen sein Hals lang und gerade.

Das Haarkleid ist dicht, kurz und von feiner Struktur. Es können verschiedene Farbschläge vorkommen, wie Weiß und auch Schwarz mit roten Flecken. Die typische Farbe des Haarkleides ist allerdings Fuchsbraun mit weißen Abzeichen.

Das Wesen der Basenji ist ausgeglichen, geduldig und sehr anhänglich.

Er kann  durchaus in einer Wohnung gehalten werden. Wohler fühlt er sich allerdings in einem Haus mit Garten. Der Laufhund benötigt regelmäßig viel Bewegung und Auslauf. Er ist sehr kinderlieb und eignet sich dadurch auch als Familienhund.