Deutscher Schäferhund

Der Deutsche Schäferhund ist eine allseits bekannte Hunderasse. Er erreicht eine Größe zwischen 60 und 65 cm und ein Gewicht bis 40 kg.

Beim Deutschen Schäferhund unterscheidet man in stockhaarigen, langhaarigen und kurzhaarigen Schlag. Es können verschiedene Farben und Tönungen, teilweise mit oder ohne Abzeichen vorkommen.

Der Deutsche Schäferhund ist in seinem Wesen temperamentvoll. Lernfähig und auch lernwillig, wachsam und mutig. Unter bestimmten Umständen kann er Schärfe und Härte entwickeln.

Hunde dieser Rasse benötigen eine gute Ausbildung. Zu Kindern und anderen Hunden baut er ein gutes Verhältnis auf.

Der Deutsche Schäferhund benötigt viel Platz. Für seine Haltung ist ein Haus mit Garten ideal. Regelmäßig braucht er viel Auslauf, Bewegung und eine Beschäftigung. Seinem Besitzer gegenüber ist er sehr treu.