Neufundländer

Der Neufundländer ist ein imposanter und großer Hund, der eine Größe von über 70 cm erreicht. Er kann bei dieser Größe auch schon leicht ein Gewicht von 70 kg auf die Waage bringen. Der Körper ist kräftig, aber solide gebaut. Auf keinen Fall wirkt seine Gestalt aber schwerfällig.

Das Haarkleid besteht aus langen, kräftigen und dichtem Deckhaar. Die Unterwolle ist weich und wasserabstoßend. Es können bei dieser Rasse verschiedene Farbe auftreten. Typisch sind Braun, Weiß und auch Schwarz. Abzeichen können auftreten und sind auch erlaubt.

Das Wesen des Neufundländers ist friedlich, gutmütig, lernfähig und außerordentlich treu. Diese Rasse lässt sich gut erziehen.

Eine Haltung in einer Wohnung ist für diesen großen Hund  nicht gerade empfehlenswert. Wohler fühlt er sich in einem Haus mit Garten. Er liebt lange Spaziergänge und auch ab und zu ein kühles Bad.

Sein Verhältnis zu Kindern und auch anderen Hunden ist gut.