» Vögel

» Werbung


Naturschutzbund Deutschland

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. setzt sich für die Natur im Gesamten ein, um diese vor weiteren negativen Einflüssen zu verschonen. Deshalb werden von diesem Verband ständig  Schutzprogramme ins Leben gerufen und aktiv durchgeführt. Manchmal sind die Ziele sehr hoch gesteckt oder nicht vollkommen neutral betrachtet, so dass es öfters mal zu Schwierigkeiten mit öffentlichen Behörden sowie der Industrie kommen kann.

Der Verband unterhält bundesweit verschiedene Organisationen und Vereine. Diese setzen sich in ehrenamtlicher Art und Weise für die Projekte der Dachorganisation ein. So werden beispielsweise Naturwiesen nur soweit gemäht, wie dies erstrebenswert scheint. Man möchte dadurch gewisse Gräser und Blumen schützen und erhalten. Das selbe gilt für Sträucher und Bäume, Gewässer jeglicher Art und sonstige Landstriche. Nicht zuletzt auch für die Tierwelt. So erhält man beispielsweise Schmetterlingen, Käfern, Fischen, Vögeln, etc. ihren natürlichen Lebensraum.

Viele Helfer benötigt man für die bundesweiten Aktionen. Mittlerweile haben auch die Regierungen ein Einsehen und unterstützen die Naturschützer. Teilweise wurden schon Gesetze erlassen, damit die Mitglieder des Naturschutzbundes insgesamt besser arbeiten können. Die Lobby hierfür nimmt auch in der allgemeinen Bevölkerung verstärkt zu.

Der Hauptgrundsatz des Naturschutzbundes lautet, die Natur zu hegen, pflegen und zu erhalten, vor allem für unsere Nachkommen. Dazu bedarf es eigentlich der Hilfe und Mitarbeit aller Menschen. Diese Grundthese muss immer weiter verfolgt und weltweit verbreitet werden, damit unsere Natur letztendlich mehr und mehr verbessert wird.