rochen
Zierfische

Rochen

Wie die Haie gehören die Rochen zu den Knorpelfischen. Es gibt insgesamt 1170 Knorpelfischarten, davon stellen die Rochen circa 630. Wie die Plattfische haben sie durch ihre flache Körperform die

Dorsch Fisch
Zierfische

Dorsch

Den Dorsch kennen viele auch unter dem Namen Kabeljau. Im Allgemeinen hat der Dorsch drei Rücken- und zwei Afterflossen. Markant ist sein Bartfaden, der lang und kräftig ist und sich

Salzwasserfische
Zierfische

Salzwasserfische

Im Meer nahm das Leben seinen Ursprung. Auf mehr als 70 Prozent der Erdoberfläche befinden sich die fünf großen Ozeane. Diese bilden ein zusammenhängendes Ökosystem, denn die Ozeane sind durch

lachs
Zierfische

Lachs

Die Lachse haben einen langen, gestreckten Körper und einen schlanken Schwanzstiel. Der Rücken hat eine blaugraue Farbe. Die Seiten weisen eine hellere Färbung auf und sind mit ein paar wenigen

forelle
Zierfische

Forelle

Forellen kennt man auch unter den Namen Stein-, Berg- oder Flussforelle. Ihr Körper ist lang gestreckt und erinnert an die Form eines Torpedos. Sie werden in der Regel 20 bis

Barsch
Zierfische

Barsch

Bei den Flussbarschen handelt es sich um Raubfische. Eng verwandt mit ihm sind Kaulbarsch, Schrätzer, Zander und Zingel. Seine Gestalt ist beeindruckend: der Körper ist flach und sein Rücken erinnert

Aal
Zierfische

Aal

Die Ordnung der Aalartigen umfasst etwa 360 Arten. Aale gibt es sowohl im Süßwasser als auch im Salzwasser. Viele Aalarten leben in tropischen und subtropischen Meeren. Außerdem findet man sie

fischarten
Zierfische

Fischarten

Weltweit zählt man etwa 25.000 verschiedene Fischarten. Diese Zahl klingt beeindruckend, gibt aber noch lange nicht die tatsächliche Anzahl der Fischarten wider. Der Grund dafür ist im Lebensraum der Fische