Katzenaußengehege – Freiheit für Stubentiger

Deine Katze wird es lieben: Ein Außengehege im eigenen Garten bietet Schutz, Gesundheitsförderung und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Ein Katzenaußengehege im eigenen Garten – Der perfekte Rückzugsort für deine Katze

Warum ein Außengehege für deine Katze sinnvoll ist

Als Katzenbesitzer weißt du sicherlich, dass deine Vierbeiner abenteuerlustig sind und gerne die Welt erkunden. Doch der Freigang birgt auch Gefahren wie Verkehrsunfälle oder Begegnungen mit aggressiven Artgenossen. Ein Außengehege bietet deiner Katze die Möglichkeit, sich im Freien zu bewegen und zu spielen, ohne dabei in Gefahr zu geraten. Zudem kann es auch als Rückzugsort genutzt werden, um sich vor Stresssituationen oder schlechtem Wetter zu schützen.

Bestseller Nr. 1
BotaBay DIY-Frettchen-Laufstall, DIY-Hütten-Laufstall, Abnehmbarer Metalldraht, großer Katzenkäfig, Übungsplatz für 1-3 Katzen, Katzenhöhlen mit dichtem Metalldraht mit Einer geeigneten Leiter
  • 【NEUER ANPASSBARER KATZENKÄFIG】 Ihr Haustier kann im Käfig spielen, jagen, trainieren und Spaß haben. Dieser Haustierzaun wird der perfekte Ort für sie zum Spielen sein. Sie können sie aus jedem Blickwinkel leicht im Auge behalten
  • 【PRODUKTEIGENSCHAFTEN】 Stark liberalisiert, Größe: 139 x 139 x 140cm, die Katzenkiste ist ideal für 1 bis 4 Katzen. Der DIY-Katzenkäfig hat eine sehr freie Montagemethode, die leicht in verschiedene Formen gebracht werden kann Je nach Bedarf und Realisierung der funktionalen Trennwände, die Haustiere benötigen, um die täglichen Bedürfnisse von Haustieren zu erfüllen
  • 【LANGLEBIGES MATERIAL】 Die Schale besteht aus 80 massiven Metallgittern, jeder Würfel trägt bis zu 20kg, der hochwertige beschichtete Stahl macht die Konstruktion mehr als zuverlässig. Ihr Haustier wird viel Platz zum Spielen haben und aktiv bleiben, während es innerhalb der Grenzen dieses Käfigs sicher bleibt. Der Kabelbinder kann die Struktur des Haustierzauns fester machen. Anti-Rutsch-Matten lassen den Boden Kratzer vermeiden
Bestseller Nr. 2
Wetterfestes Outdoor Katzengehege 180 x 88 x 169 cm mit 6 Liegeflächen
  • Geeignet für Aufbau in Garten, Hinterhof und Terrasse
  • Das Haus ist wetterfest und so für alle Wetterlagen geeignet
  • Mit 6 Liegeflächen für erstklassigen Komfort
AngebotBestseller Nr. 3
ybaymy Freigehege Katzen,Großer Katzenkäfig mit 3 Ebenen,Katzenauslauf Balkon,109 x 75 x 39 cm,Schwarz,Katzengehege Outdoor Groß Metall,Katzenkäfig Balkon
  • ✔ 【Hochwertige Käfige für Haustiere】:Unser Katzenkäfig besteht aus starkem Metalldraht mit einer schwarzen elektronischen Beschichtung, die das Rosten verhindert. Das macht ihn langlebig und sicher für dicke Katzen bis zu 10 kg, die sich darin frei bewegen können.
  • ✔ 【Freiraum großes Katzenkäfig】:Unser großer Katzenkäfig hat 3 Schichten von großem Raum, Katzen können ohne Einschränkung auf und ab springen, bietet Katzen und Kätzchen einen spaßigen, sicheren Ort zum Abhängen oder Spielen.
  • ✔ 【Tierfreundliches Design】:Gewöhnliche Katzenkäfige haben viele Extrusionspunkte, die die Füße leicht verletzen können; unsere Katzenkäfige haben komplette Trennwände, die die Füße nicht verletzen werden. Der Drahtabstand des Haustierzauns ist so konzipiert, dass er Gefahren vorbeugt und Haustieren keinen Schaden zufügt.
Bestseller Nr. 4
Wiltec Wetterfestes Outdoor Katzengehege 180 x 80 x 111,8 cm mit 3 Liegeflächen, Braun
  • Geeignet für Aufbau in Garten, Hinterhof und Terrasse
  • Das Haus ist wetterfest und so für alle Wetterlagen geeignet
  • Mit 3 Liegeflächen für erstklassigen Komfort
Bestseller Nr. 5
Katzengehege für den Außenbereich Tragbare große Pop-Up-Haustier Zelt-Einschließungen draußen Lebensraum Hunde Accessoire katzenzelt Outdoor hundetippi Katzenhöhle
  • 4-in-1-Spielgehege für Katzen: Tierturm-Zelt-Größe: 80 x 80 x 120 cm, 6-eckiges Zelt-Größe: 120 x 70 cm, Tunnelwürfel-Größe: 60 x 60 x 60 cm, Lauftunnelgröße: 41 x 90 cm.
  • Tragbar und verstellbar: Pop-Up-Design, einfach zu transportieren für Camping, Strand, Picknick, oder Reisen, Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten. Jedes Zelt/Tunnel kann mit einem Reißverschluss befestigt oder entfernt werden, so dass Sie durch den verfügbaren Platz anpassen können.
  • Sicherheit drinnen und draußen: Ein Hauch von frischer Luft für Haustiere im Innenbereich, auch sicher im Freien, so dass kleine Haustiere auch das Sonnenbad genießen können, ohne sich Gedanken über Vogelangriffe oder große Tiere machen zu müssen. Menschen können auch Futtertablett und Katzenbett in das Zelt legen.
Bestseller Nr. 6
Katzenkäfig, DIY Kleintierkäfig für Kaninchen, Meerschweinchen, Welpen, Haustierprodukte, tragbarer Metalldraht, Yard Zaun (vierlagig) (105 * 105 * 140CM)
  • ★SICHERHEIT UND QUALITÄT: Der Katzenkäfig ist durch starke Metalldrähte und verstärkte Verbindungsklammern entworfen, um seine Stabilität zu bestimmen, der Katzenkäfig ist sorgfältig poliert, die Oberfläche ist frei von scharfen Kanten und Ecken, die Ihr Haustier verletzen können, um sicherzustellen, dass Ihre Haustiere frei unter der Prämisse der Sicherheit wieder spielen können.
  • ★GERÄUMIGKEIT UND GRÖSSE: Der Katzenkäfig ist 140x105x105cm groß mit vier großen Schichten, die eine Menge an Haustierzubehör aufnehmen können, so dass Ihre Haustiere sich darin frei bewegen und spielen können, und Sie können auch verschiedene Arten von Katzenkäfigen nach Ihren Wünschen zusammenstellen und erstellen.enkäfig ist sorgfältig poliert, die Oberfläche ist frei von scharfen Kanten und Ecken, die Ihr Haustier verletzen können, um sicherzustellen, dass Ihre Haustiere frei unter der Prämisse der Sicherheit wieder spielen können.
  • ★EINFACHE MONTAGE UND DEMONTAGE: Es gibt eine einfache Montageanleitung, DIY-Design ist nach Ihren eigenen Ideen verfügbar, es ist sehr einfach, das Netzgehege zu montieren, leicht zu demontieren für die Lagerung oder den Transport.
AngebotBestseller Nr. 7
Holz-Katzenhaus für den Außen- und Innenbereich, großes Katzengehege auf Rädern, Catio-Käfig mit verstärktem Holzstreifen, wasserdichtem Dach
  • ★Installieren Sie den oberen Teil des Stalls auf der Rückseite zum Innenfenster, um das Haus anzuschließen. Der untere Teil ist nach außen gerichtet. Dadurch können Ihre Haustiere ungehindert durch das Gehege ein- und ausgehen.
  • ★Katzenkäfig auf 4 Rädern zum einfachen Bewegen. 2 davon sind Bremsrollen, die gut befestigt und sicher aufbewahrt werden können. Wasserdichtes Asphaltdach ist perfekt für den Außen- und Innenbereich.
  • ★ Geräumiger und separater Platz für 2-3 Katzen und andere kleine Haustiere, keine Gewichtsbeschränkung. 2 große Vordertüren und 2 kleine hochgezogene Zugangstüren mit Haken zum einfachen Fangen Ihrer Haustiere.
Bestseller Nr. 8
lionto Freigehege aus Metall Kleintierauslauf Kleintiergehege Kleintierkäfig 144x74x46 cm
  • SORGLOSER AUSLAUF: Schaffen Sie Ihren Nagern ein Freigehege in Ihrem Zuhause, in dem sie sich ausreichend bewegen können, geschützt sind und Sie sie jederzeit im Blick haben
  • VARIABLER AUFBAU: Dank des simplen Stecksystems können Sie das Kleintiergehege nach Ihren Vorstellungen aufbauen und beim Kauf mehrerer Gehege sogar noch mehr bei den Stellmaßen variieren
  • FESTER STAND: Mit Anti-Rutsch-Pads gegen das Verschieben des Geheges und Verkratzen des Bodens errichten Sie einen standfesten Kleintierauslauf, der innen und außen genutzt werden kann
Bestseller Nr. 9
Katzenkäfig,DIY Kleintierkäfig für Kaninchen,Gittergehege Katzenkäfig 4 stöckig,Meerschweinchen,Welpen,Pet Products Portable Metalldraht Yard Fence (White 4-3-2)(Four-Layer)
  • ✧Größe: 140 x 70 x 105 cm,Katzenkäfig ist geeignet für 1-3 Katzen, auch geeignet für Meerschweinchen und Frettchen, Kaninchen und andere kleine Haustiere. 4-stöckiges Katzenkäfiggehege für Ihre geliebten Haustiere bieten einen lustigen, sicheren Ort zum Abhängen oder Spielen
  • ✧Qualität: Weiße E-Beschichtungsoberfläche kann Rost verhindern. Der robuste und langlebige Metalldraht und das verstärkte Design der Verbindungsschnalle können die Stabilität des Käfigs aufrechterhalten, nicht auseinanderfallen und keine Angst vor fetten Katzen haben.
  • ✧Platz: Der supergroße Platz bietet Ihrem Haustier Fünf-Sterne-Komfort und kann auf einem großen Katzenklettergerüst platziert werden, das 99% der Katzentoilette aufnehmen kann.
AngebotBestseller Nr. 10
Kerbl Freigehege für Kleintiere mit Tür und Netz, Sonnenschutz, Metallgitter verzinkt, Freilauf für Kaninchen / Meerschweinchen / Hasen, Ø 143 cm, Elementgröße 57 x 56 cm, Gitterabstand ca. 2,8 cm
  • Perfekt für den Außenbereich: Das Gehege ist für den Außenbereich konzipiert, damit sich Ihre Langohren draußen wohlfühlen. Die Form des Freilaufs lässt sich spielend ändern und ist mit weiteren Einheiten derselben Baureihe erweiterbar (Hinweis: Netz nur für 8-Eck geeignet).
  • Schneller Aufbau: Die 8 Gitterwände lassen sich individuell platzieren und mit den mitgelieferten Erdspießen fixieren. Ebenso schnell ist das Gehege zur Lagerung oder zum Versetzen wieder abgebaut.
  • Für ausgewachsene und Jungtiere: Das Freilaufgehege ist für junge und erwachsene Haustiere geeignet. Die Gitterabstände liegen bei 2,8 cm, damit auch Ihre kleineren Nagerfreunde nicht ausbrechen können (Hinweis: Vor Gebrauch für das jeweilige Kleintier prüfen).

Letzte Aktualisierung am 23.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die wichtigsten Aspekte bei der Planung eines Katzenaußengeheges

Bevor du ein Außengehege für deine Katze planst, solltest du einige wichtige Aspekte beachten. Zum einen sollte das Gehege groß genug sein, damit sich deine Katze darin frei bewegen kann. Dabei ist es ratsam, verschiedene Ebenen einzuplanen und Kletter- sowie Kratzmöglichkeiten anzubieten. Zum anderen sollte das Gehege sicher sein und keine Fluchtwege bieten. Hierbei ist es besonders wichtig, auf eine stabile Umzäunung ausbruchsicherer Materialien zu achten.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Planung ist die Gestaltung des Geheges. Hier kannst du kreativ werden und beispielsweise verschiedene Pflanzen oder Versteckmöglichkeiten integrieren. Auch Spielzeug und Liegemöglichkeiten sollten nicht fehlen, um deiner Katze ein abwechslungsreiches Umfeld zu bieten.

Fazit

Ein Außengehege im eigenen Garten kann für deine Katze ein wahrer Traum sein. Es bietet ihr die Möglichkeit, sich im Freien auszutoben und zu entspannen, ohne dabei in Gefahr zu geraten. Bei der Planung solltest du jedoch einige wichtige Aspekte beachten, damit das Gehege sicher und artgerecht gestaltet ist. So kann dein Stubentiger den Garten in vollen Zügen genießen und du kannst dich beruhigt zurücklehnen.

Kreative Ideen für ein individuelles Katzenaußengehege

Es gibt nichts Schöneres, als eine glückliche und gesunde Katze zu haben. Ein wichtiger Faktor dafür ist das Außengehege, das vor Gefahren schützt und ausreichend Platz zur Verfügung stellt. Aber wie passt man das Gehege an den eigenen Garten an?

Zunächst sollte die Größe des Geheges bedacht werden. Es sollte genug Platz zum Laufen, Springen und Spielen bieten. Auch ein sicherer Zaun ist wichtig, der die Katze vor Ausbrüchen oder anderen Tieren schützt. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, das Gehege individuell anzupassen: Eine kreative Gestaltung mit Pflanzen oder Spielzeug kann für Abwechslung sorgen.

Bei der Dekoration des Geheges sollten einige Dinge beachtet werden. Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten sind wichtig, um der Katze ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Auch Höhlen oder Kletterbäume können integriert werden. Um das Ganze noch gemütlicher zu machen, kann man Decken oder Kissen hinzufügen.

Ein weiterer Aspekt ist die Wahl des Bodens im Gehege: Gras oder Sand sind für die Katze angenehme Untergründe zum Spielen und Ausruhen.

Insgesamt gilt: Ein Außengehege sollte nicht nur funktional sein, sondern auch optisch ansprechend gestaltet werden. Das erfordert ein wenig Arbeit und Planung, aber am Ende wird es sich lohnen – denn eine zufriedene Katze macht auch den Besitzer glücklich!

Mit einem Katzenaußengehege die Gesundheit deiner Katze fördern

Mit einem Katzenaußengehege die Gesundheit deiner Katze fördern

Raus aus der Wohnung – Rein ins Grüne! Ein Außengehege für deine Katze kann dazu beitragen, dass deine Fellnase fit und gesund bleibt. Denn Bewegung und frische Luft tragen maßgeblich zur körperlichen und geistigen Gesundheit bei. Dabei sollte das Gehege groß genug sein, damit sich deine Katze frei bewegen kann. Doch auch die Sicherheit spielt eine wichtige Rolle. Ein sicherer Zaun schützt vor Gefahren durch andere Tiere oder Straßenverkehr.

Mehr Bewegungsfreiheit durch den Aufenthalt im Freien

Ein Außengehege bietet deiner Samtpfote mehr Möglichkeiten zur Bewegung als eine Wohnung oder ein Haus. Klettermöglichkeiten sorgen dafür, dass deine Katze ihre Muskeln trainieren kann und ihr Gleichgewicht verbessert wird. Auch Spielzeug und Verstecke im Gehege fördern die körperliche Aktivität sowie geistige Herausforderungen, was für ein ausgeglichenes und zufriedenes Tier sorgt.

Neben der Förderung der Gesundheit deiner Katze ist auch die optische Gestaltung des Geheges wichtig. Ein kreatives Design mit gemütlichem Bodenbelag lädt zum Verweilen ein und sorgt dafür, dass sich dein Stubentiger rundum wohlfühlt. Mit diesen Tipps kannst du sicherstellen, dass dein Katzenaußengehege nicht nur funktional, sondern auch ein echter Hingucker wird! Vergiss nicht: Durch die Integration von Katzenaußengehegen in deinen Garten oder Balkon tust du nicht nur deiner Katze, sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Ein glückliches Tier = eine glückliche Welt!

Schutz vor Gefahren – Warum ein Katzenaußengehege unerlässlich ist

Katzen gehören zu den beliebtesten Haustieren und für viele Menschen sind sie ein wichtiger Teil der Familie. Doch auch wenn Katzen gerne drinnen bleiben, ist es wichtig, ihnen die Möglichkeit zu geben, draußen frische Luft zu schnappen und sich zu bewegen. Aber der Aufenthalt im Freien birgt auch Gefahren für Katzen. Aus diesem Grund ist ein Katzenaußengehege unerlässlich.

Vermeidung von Unfällen und Verletzungen durch den Aufenthalt im Freien

In freier Wildbahn können Katzen gut auf sich selbst aufpassen. In einer städtischen Umgebung oder in einem Vorort jedoch lauern zahlreiche Gefahren wie Autos, Hunde oder Giftköder. Ein Außengehege bietet den nötigen Schutz vor diesen Gefahrenquellen und verhindert so unnötige Unfälle oder Verletzungen.

Schutz vor Angriffen anderer Tiere oder Diebstahl

Neben dem Schutz vor Unfällen schützt ein Außengehege auch vor Angriffen anderer Tiere wie beispielsweise Hunden oder wilden Tieren. Ein solches Gehege bietet zudem Schutz vor Diebstahl und das Entlaufen der geliebten Samtpfote wird verhindert.

Ein gutes Katzenaußengehege sollte groß genug sein, um ausreichend Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Es sollte außerdem sicher sein und mit einem stabilen Zaun ausgestattet werden sowie mit Klettermöglichkeiten und Verstecken für die Katze versehen werden. Eine ansprechende optische Gestaltung sowie Spielzeug sorgen für Abwechslung und tragen zum Wohlbefinden der Katze bei. Die Integration des Geheges in den Garten oder auf dem Balkon ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für das glückliche Tier von Vorteil. Ein Katzenaußengehege fördert somit die Gesundheit und Bewegungsfreiheit der Katze und bietet gleichzeitig Schutz vor Gefahrenquellen.

Fazit

Ein Katzenaußengehege im eigenen Garten kann ein perfekter Rückzugsort für deine Katze sein. Es gibt viele kreative Ideen, wie du ein individuelles Außengehege gestalten kannst. Die Gesundheit deiner Katze wird durch den Zugang zu frischer Luft und Sonnenlicht gefördert. Ein Außengehege bietet auch Schutz vor Gefahren wie Autos oder Raubtieren und ist daher unerlässlich.

FAQs

Was kostet ein Katzenaußengehege?

Die Kosten für ein Außengehege variieren je nach Größe, Material und Design. Es ist jedoch möglich, ein einfaches Gehege selbst zu bauen oder ein fertiges Gehege zu kaufen.

Muss das Katzenaußengehege überdacht sein?

Es ist empfehlenswert, das Gehege zumindest teilweise überdacht zu gestalten, um deine Katze vor Regen und Sonne zu schützen.

Wie groß sollte das Katzenaußengehege sein?

Das Gehege sollte groß genug sein, damit deine Katze darin herumlaufen, spielen und sich ausruhen kann. Eine gute Faustregel ist eine Fläche von mindestens 4 Quadratmetern pro Katze.

Letzte Aktualisierung am 23.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Inhaltsverzeichnis
Nach oben scrollen