Katzen Spielplatz

Je nach Größe der eigenen Wohnung, kann man seinen Katzen auch einen richtigen Katzenspielplatz einrichten. Entlang einer längeren Wand lässt sich perfekt ein großer und deckenhoher Kratzbaum montieren, der viele Kletter-, Versteck-, und Kratzmöglichkeiten bietet. Aufgestelltes Katzengras, verteiltes Spielzeug und vieles mehr runden den Katzenspielplatz ab.

Katzen Spielplatz einrichten und selber bauen

Wenn man außerdem ein wenig benutztes Zimmer hat, bietet es sich an dieses komplett als Katzenzimmer einzurichten. In diesem Fall könnten zum Beispiel Holzbrettchen an den Wänden angebracht werden, die gute Aussichtsplätze darstellen können. Als Teppichboden eignen sich große Sisalteppiche, die mit den Krallen bearbeitet werden.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was die genaue Einrichtung mit Schlafplätzen, Spielmöglichkeiten und Begrünung angeht, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auch Katzentunnel oder Katzenfummelbretter bieten eine gute, zusätzliche Spielmöglichkeit.

Kratzbaum und Spielzeug

  • Unter den Begriff „Katzenspielplatz“ fällt allerdings auch ein spezielles Spielzeug, das in der Zoohandlung erworben werde kann.
  • Hierbei handelt es sich um einen mit Plüsch bezogenen Sockel auf dem eine – je nach Modell – variierende Anzahl von Sprungfedern angebracht ist, an deren Ende sich wiederum Fell- oder Plüschmäuse befinden.
  • Sinn der ganzen Sache ist: Die Katzen schlagen mit ihren Pfoten nach den Fellmäusen und bringen somit die Sprungfedern in Bewegung.

Diese Bewegung reizt den Jagdinstinkt und lässt die Katze immer wieder nach den Mäusen schlagen. Das Tier kann sich mit einem solchen Spielzeug gut alleine beschäftigen und das Herrchen kann nach einem langen Spielmarathon sich endlich einmal auf dem Sofa erholen.

Unbeaufsichtigt sollte man Katzen mit einem solchen Spielzeug allerdings nicht lassen. Hier ist die Gefahr zu groß, dass sich die Katze mit einer Kralle oder Zehe in einer Sprungfeder verfängt, nicht mehr loskommt und in Panik gerät.

Die 5 beliebtesten Katzenspielplätze

Bestseller Nr. 1
Senkmlemt Katzenteppich, Interaktives Beschäftigung Katzen Spielmatte, Katzenbeschäftigung Spielteppich für intelligenzspielzeug mit Deiner Katze 100x100CM 1PCS (Grau)
  • 【DAS LIEBLINGSSPIEL DER KATZE】 Der Katzenteppich ist groß und sieht im Wohnzimmer schön und elegant aus. Katzen können auf dem Teppich krabbeln, sich verstecken, springen und schlafen. Wenn Sie Snacks und kleine Spielzeuge in den Löchern verstecken und mit ihnen spielen, wird sie verrückt werden. Deutsche Patentnummer: 006398996-0001.
  • 【WÜHLEN UND TUNNELBAU BEFRIEDIGEN DAS VERHALTEN DER KATZE】 Katzen graben gerne, weil sie sich sicher fühlen müssen. Wenn die oberste Schicht abgeflacht ist, wird sie zu einer bequemen Matte für Katzen. Und sie wird zu einem freien Tunnel, wenn sie hochgewölbt ist. Sie hat Löcher auf der Oberseite, die sehr gut geeignet sind, um Löcher für Katzen zu bohren.
  • 【SPIEL IST UNENDLICH DURCH UNTERSCHIEDLICHE GESTALTUNG】 Die Katzenmatte hat 6 Knöpfe, man kann sie auf verschiedene Arten zusammensetzen, wodurch sie ihre Form verändert, so dass sie für Katzen immer noch Spaß macht.
AngebotBestseller Nr. 2
Feandrea Kratzbaum, 112 cm hoch, Katzenbaum, mehrstöckiges Katzenhaus, mit 4 Kratzsäulen, 2 Plattformen, Hängematte, Höhle, hellgrau PCT261W01
  • [Für Haushalte mit mehreren Katzen] Mit 2 Plattformen und einer gemütlichen Katzenhöhle bietet dieser Katzenkratzbaum mehrere gemütliche Plätze für Ihre pelzigen Freunde zum Beobachten und Entspannen
  • [Weiche, bequeme Hängematte] Ihre Katze wird es darauf warm und gemütlich haben. Diese Hängematte wird ihr neuer Lieblingsplatz zum Kuscheln!
  • [Einfacher Aufbau] Mit simpler Struktur, Universalschrauben und mitgeliefertem Inbusschlüssel kann dieser Katzenbaum von nur einer Person aufgebaut werden
Bestseller Nr. 3
Nobleza Katzen kratzbrett mit Minze,Katzenspielzeug Interaktives mit 2 Klingelballs,3 in 1 Wellpappe Kratzmatte Katze
  • 🐾【Süchtig Machendes Katzenspielzeug】:Zwei Glockenkugeln in der Laufbahn bieten Ihrer Katze oder Ihren Kätzchen stundenlangen Spaß und Bewegung, indem sie ihren Jagd- und Schlaginstinkten ein Ventil bieten.
  • 🐾【Langlebiges und umweltfreundliches Material】:Aus hochwertiger Wellpappe, ungiftig, umweltfreundlich und unbedenklich, flexibel, verschleißfest, kratzfest, verletzt die Pfoten Ihrer Katze nicht.
  • 🐾【3-in-1-Interaktives Katzenspielzeug】:Das interaktive Katzenspielzeug besteht aus recycelbarem Material und wird mit einer Tüte Katzenminze. Es kann als Katzenkratzbrett, Katzenspielzeug und Lounge-Platz verwendet werden.
AngebotBestseller Nr. 4
TRIXIE interaktives Intelligenzspielzeug für Katzen "Cat Activity Strategie-Spiel Fun Board, 30 × 40 cm, hellgrau"- 4590
  • Das abwechslungsreiche Brettspiel besitzt fünf spannende und fordernde Spielmodule / Für Katzen ab drei Monaten geeignet
  • Das Intelligenzspielzeug wurde von der Katzenexpertin Helena Dbalý entwickelt
  • Das spülmaschinenfeste Fun Board eignet sich nicht nur für die Beschäftigung Ihres Tieres, sondern es kann auch hervorragend für die tägliche Trockenfuttergabe genutzt werden
AngebotBestseller Nr. 5
FUKUMARU Kratzbrett Katzen, 68 cm hohe L förmige Kratzpappe für Katzen, widerstandsfähig Katzenkratzbrett mit Ballspielzeug, Katzen Kratzmöbel aus hochwertiger Karton für Wand und Ecke, Groß
  • PRODUKTSPEZIFIKATIONEN - Kratzpappe Größe: 68 x 42 x 29 cm, Dicke des Kartons: 4 cm
  • UNWIDERSTEHLICH FÜR KATZEN – Katzenkratzpappe können helfen, Ihre Möbel vor Krallenschäden zu schützen und unerwünschtes Zerkratzen anderer Haushaltsgegenstände zu reduzieren.
  • EINZIGARTIGES DESIGN - Der L-förmige Kratzpappe bietet nicht nur Platzersparnis, sondern auch einen Ort für Katzen zum Ausruhen. Er kann als Wandkratzbaum (vertikal), als Katzenlounge/Bett (horizontal) oder als Katzenhaus (ausgestreckt) genutzt werden.

Letzte Aktualisierung am 24.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Katzen Spielplätze selber bauen

Im Handel gibt es also sehr unterschiedliche Ausführungen an Katzen Spielplätzen – kombiniert mit Kratzbäumen und Spielmöglichkeiten. Die Einrichtung erfolgt in der Regel denkbar einfach laut Anleitung. Auch der Eigenbau ist möglich.

  • Möchte man solch einen Katzen Spielplatz selber bauen, so reichen ein paar kleine Kartons.
  • Diese stellt man einfach nebeneinander und befestigt sie mit etwas Klebestreifen.
  • Als Aufstellort eignet sich am besten ein großer Raum in der Wohnung.
  • Die kleinen Fellnasen werden dann darin herumtrollen und ihren Spaß haben.

Auch alte Teppiche können auf den Boden ausgelegt und mit diversen Katzenspielzeugen ausgestattet werden. So dient der Teppich in gewisserweise als Spielwiese für die Katze.

Oftmals bleiben auf diese Weise zudem andere Möbel verschont. Ein Katzen Kratzbaum sollte gerade aus diesem Grund aber in keinem Haushalt fehlen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben scrollen