Taubenabwehr für’s Dach

Tauben auf dem Dach

Tauben gelten unter anderem wegen ihres Kots als lästig. Sie sind vor allem in den Städten zu sehen, weshalb dort Maßnahmen zur Taubenabwehr für’s Dach sinnvoll sind. Es stellt eine große Herausforderung dar, dass sich die Tiere vertreiben lassen und somit das Gebäude vor der Verschmutzung bewahrt werden kann. Zudem ist die Frage was gegen Vögel auf dem Dach oder Balkon hilft auch gar nicht so leicht zu beantworten.

Die Möglichkeiten, die Ihnen zur Taubenabwehr für’s Dach oder den Balkon gegeben sind, fallen unterschiedlich aus. Sie können zu alten Methoden greifen, die heute als fragwürdig angesehen werden oder alternative Hausmittel zum Einsatz bringen. Letztendlich kommt es auf den Erfolg an, die diese Methode mit sich bringt, auf die die Entscheidung fällt.

Eine Auswahl passender Produkte in der Übersicht:

Produktempfehlung

VIIRKUJA 4 x 5 m feinmaschiges Teichnetz (18 x 18 mm) | Farbe Schwarz | Vogelschutznetz, Laubnetz, Vogelabwehrnetz, Teichabdecknetz, Vogelschutznetz

 jetzt auf amazon.de anschauen

Produktempfehlung

 

HAC24 2X Vogelschutznetz Vogelabwehr Taubennetze Laubschutznetz 4x5 Meter

 jetzt auf amazon.de anschauen

Produktempfehlung

Pestsystems 10 Meter Taubenspikes 2-reihig auf V2A-Flexleiste - hochwertige Lösung für Vogelabwehr Taubenabwehr Edelstahl Spikes

 jetzt auf amazon.de anschauen

Produktempfehlung

VIIRKUJA 3 Meter Edelstahl Taubenabwehr | 4-reihig | Gesamtlänge 300 cm | 6 Elemente a 50 cm Vogelabwehr | Mit Klickverschluss und Sollbruchstellen | Vogel Spikes | Taubenspikes aus Edelstahl

 jetzt auf amazon.de anschauen

Warum sind Tauben unbeliebte Dachbewohner?

Wer selbst nicht unter diesen Problemen leidet, kann sich nicht vorstellen, warum Tauben als lästig empfunden werden. Es gibt mehrere Gründe, weshalb es sich lohnt mit den Möglichkeiten der Taubenabwehr auseinanderzusetzen. Oftmals wird die Belagerung des Dachs erst erkannt, wenn bereits die ersten Folgen zu beseitigen sind.

  • Nistmaterialien in der Dachrinne
  • Taubenkot in der Dachrinne
  • Taubenkot auf dem Dach und Verschmutzungen der Hauswand
  • Langfristig kann es zu Beschädigungen des Mauerwerks und Gebäudes kommen
  • Enorme Lärmbelästigung

Die Nachteile, die alleine der Kot der Tiere mit sich bringt, sollte keinesfalls unterschätzt werden. Das enthaltene Ammoniak führt dauerhaft zu Schäden an Dachziegeln und anderen Teilen des Gebäudes. Selbst Beton und Stahl, welche als robuste Materialien angesehen werden, können dauerhafte Beschädigungen bekommen, die auf kurz oder lang eine Sanierung notwendig machen.

Bekannte Hausmittel gegen Tauben auf dem Dach

Es gibt von Bekannten und Verwandten viele Tipps, wie die Tauben vom Dach des Hauses ferngehalten werden können. In der Praxis halten nicht alle diese Tipps zur Taubenabwehr das, was sie anfangs versprechen. Oftmals sind sie mit viel Mühe und einer wiederkehrenden Arbeit verbunden, die sich in der Praxis nicht immer umsetzen lässt.

Aufgehängte CD, glänzende Streifen oder andere glänzenden Gegenstände, Plastikraben, Windräder und andere bewegliche Gegenstände halten ihre Wirkung nur, wenn sie regelmäßig umplatziert werden. Tauben verfügen über ein gutes Gedächtnis und wissen, wenn die Gegenstände über einen längeren Zeitraum an den gleichen Stellen stehen. In diesem Fall geht die abschreckende Wirkung verloren, da die Gegenstände als Teil des Hauses und für normal angesehen werden.

Produktempfehlung

ANISTA reflektierende Windspirale| 6er Set | zur Vogelabwehr Vogelschreck und zur Dekoration für Balkon und Garten

 jetzt auf amazon.de anschauen

Das Versetzen der gewählten Gegenstände ist mit einem großen Aufwand, der mit einem großen Risiko durch die Arbeit in der Höhe verbunden ist. Abhängig von der Höhe kann eine Leiter nicht mehr ausreichend sein, wodurch eine Hebebühne oder andere Hilfsmittel notwendig wären. Alles in allem erweisen sich die bekannten Hausmittel als unpraktisch, auch wenn sie ihren Zweck erfüllen würden.

Effektive Mittel für die Taubenabwehr auf dem Dach

Stadttaube
Die effektiven Systeme zur Taubenabwehr, die für das Dach geeignet sind, machen es den Tauben unmöglich zu landen. Diese Systeme werden unter anderem von Fachkräften in diesem Bereich angeboten, die auch die Montage auf dem Dach übernehmen. Dabei wird dennoch darauf geachtet, dass die Tiere sich fernhalten, ohne dabei verletzt zu werden.

Taubenabwehrgitter als Maßnahme zum Schutz vor Vögeln

Taubenabwehrgitter stellen eine Möglichkeit dar, da es über verschiedene notwendige Eigenschaften verfügt. Es wird fest mit einem Abstand zu den Dachziegeln auf den Dächern montiert. Vor allem die beliebten Stellen zum Nisten und empfindliche Stellen des Hauses werden besonders berücksichtigt.

Die Gitter werden unter anderem in Edelstahl angeboten, was eine lange Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit mit sich bringt.

Im Vergleich zu Taubennetzen wird durch die starre Bauweise ein Verfangen der Flügel oder andere Probleme vermieden. Die Montage dieser Vorrichtung zur Taubenabwehr kann selbst vorgenommen oder an einen Fachmann übergeben werden.

Dacharten berücksichtigen

Es gibt zwei wesentliche Dacharten, die sich darin unterscheiden, ob das Dach eine Neigung hat oder flach ist. Die Sicherung beziehungsweise die Abwehr der Tauben ist vor allem von der Dachform abhängig. Bei geneigten Dächern zeigt sich, dass sich die Stellen einschränken, die tatsächlich für Tauben interessant sind. Dementsprechend reduziert sich der Aufwand für die Taubenabwehr.

Bei Sattel- und Spitzdächern finden die Tauben an wenigen Stellen ausreichend Halt. Die Aufgabe besteht darin, diese Stellen für Tauben uninteressant zu machen und das Landen zu verhindern.

Erfahrungen zeigen, dass vor allem Überhänge, Dachrinnen und Plattformen unter Dachtraufen verlockend sind. Diese können mit Winkeln, Spikes und Netzen geschützt werden. Bei der Wahl dieser Plätze zeigt sich, dass die Taube, die in den Städten lebt, von der Felsentaube abstammt.

Bei Flachdächern ist nahezu jede Stelle auf dem Dach für Tauben interessant. Dementsprechend ist die Abwehr erschwert, die mit einem großen Material- und Arbeitsaufwand verbunden ist. Dabei besteht zusätzlich die Herausforderung, dass das gewählte System keine optische Beeinträchtigung mit sich bringen soll.

Es bieten sich Elektro- und Drahtsysteme, wie auch große Spiegel mit automatischer Rotation an. Der eingesetzte Strom ist gering und dient lediglich der Abschreckung und bringt keine Gefährdung mit sich.

Ungeeignete Systeme zur Abwehr von Tauben

Es werden verschiedene Systeme angeboten, die mit einer Geräuschentwicklung verbunden sind. All diese Systeme stellen keine Dauerlösung dar, da sie eine Störung für einen selbst und die gesamte Nachbarschaft bedeuten. Dabei ist es nebensächlich, welche Variante in Betracht gezogen wird.

  • Imitation von Vogel- und Raubvogelgeschrei
  • Explosionsgeräusche
  • Einsatz von Knallgeräten

Langfristigen Bestand haben ausschließlich die Systeme zur Taubenabwehr, die keine Beeinträchtigung in der Wohnqualität mit sich bringen. In der Praxis bedeutet dies, dass von vorneherein alles ausscheidet, was Lärm verursacht.

Produktempfehlung

10 Meter Vogelabwehr, Taubenabwehr/ 4-reihig/ 20 Elemente a 50 cm/Taubenspikes aus Edelstahl auf UV-geschützter Polycarbonatleiste

 jetzt auf amazon.de anschauen

Um keine Probleme mit der Nachbarschaft zu bekommen, empfehlen sich grundsätzlich dezente Lösungen, die dennoch effektiv sind. Netze, Gitter, Winkel, Spikes und Drahtsysteme stellen eine optimale Lösung dar.

Auf alles andere sollte zum Schutz der Nachbarschaft und bestehender Freundschaften verzichtet werden. Bei Belästigungen kann die Nachbarschaft darauf pochen, dass die Systeme abgeschaltet werden. In diesem Fall wäre die Investition umsonst und wieder keine Taubenabwehr vorhanden.