Grünlippmuschelpulver – gesunde Futterergänzung für Hunde

Hund-der-bellt

Jeder fünfte Hund leidet unter einer Arthrose. Der fortschreitende Gelenkverschleiß ist eine der typischen Alterserscheinungen, von denen 30 bis 60 % aller Hunde betroffen sind. Vor allem bei größeren Hunden steigt das Risiko für eine Arthrose. 

Viel Bewegung sowie eine gesunde und ausgewogene Ernährung beugen Erkrankungen an den Gelenken vor und stärken die Resilienz des Vierbeiners. Grünlippmuschelpulver für Hunde soll dabei die Gelenke der Hunde gezielt stärken und die Gefahr für Altersarthrose reduzieren. 

Wir erklären, was es mit dem Nahrungsergänzungsmittel für Hunde auf sich hat.

Was ist Grünlippmuschelpulver überhaupt?

Grünlippmuschelpulver wird in Neuseeland in großen Aquakulturen gezüchtet. Es entstammt dem Fleisch einer Miesmuschelart mit dem Namen Perna Canaliculus, die zwischen 10 und 20 cm groß wird und ursprünglich in großen Muschelbänken zu finden ist. Zum größten Teil wird die Grünschalmuschel als Delikatesse verkauft. In hochkonzentrierter Form findet das Fleisch der Grünlippmuschel aber zunehmend als Nahrungsergänzungsmittel Verwendung.

Menschen profitieren ebenso davon wie ihre Haustiere. Besonders beliebt ist Grünlippmuschelpulver für Hunde und Katzen. Das Extrakt findet sich seit über 6.000 Jahren auf dem Speiseplan der Maori. Dass Gelenkerkrankungen unter ihnen unbekannt sind, könnte unter anderem auf die mögliche Heilwirkung des Supplements zurückzuführen sein. 

Grünlippmuschelpulver gegen Arthrose

Die vermutete Wirkung von Grünlippmuschelpulver gegen Arthrose beim Hund hängt vor allem mit zwei Inhaltsstoffen zusammen, die im Muschelfleisch in hoher Anzahl enthalten sind. So enthalten Produkte wie das Grünlippmuschelpulver Hund Glykosaminoglykane und Omega-3-Fettsäuren. Beide Ingredienzien leisten auf ihre Weise einen Beitrag gegen den chronischen, durch Abrieb verursachten Gelenkverschleiß.

Glykosaminoglykane

Glykosaminoglykane sind Mehrfachzucker und ein wichtiger Baustoff für die Knorpel, Gelenkschmiere und das Bindegewebe. Durch ihre negative Ladung binden sie Wasser, wodurch sie den Turgor erhöhen und die Gelenke geschmeidig halten. Während hydrophile Substanzen schneller passieren können, werden zugleich Bakterien vom Bindegewebe ferngehalten. Die Gelenkflüssigkeit bleibt länger erhalten und kann ihre Funktionen als Gleitfilm und Nährstoffversorger für den Knorpel aufrechterhalten, der wiederum weiter als Gleitoberfläche und Stoßdämpfer die Gelenke schützt.

Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren gehören zu den gesündesten Fettsäuren überhaupt. Für gesunde Gelenke werden sie als Bausteine der Zellmembranen benötigt und produzieren verschiedene Gewebshormone. Ihre entzündungshemmende Wirkung ist besonders mit Blick auf entzündungsbedingten Gelenkverschleiß, der Arthritis, von Bedeutung.

Da die Fettsäuren die Blutgerinnung hemmen, soll auch die Herzgesundheit von Hunden profitieren. Etwa 10 % aller Hunde leiden an Erkrankungen des Herz-Kreislaufs. Gesundheitsfördernd ist zudem die allgemeine Stärkung des Immunsystems. 

Studien ergaben, dass Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Glykosaminoglykane noch effektiver gegen Arthrose sind, wenn sie in Kombination mit Omega-3-Fettsäuren verabreicht werden.

Weitere wertvolle Inhaltsstoffe

hunde-spaß

Für Grünlippmuschelpulver spricht überdies das breite Profil an Mineralstoffen wie Zink, Kalium, Natrium und Silizium, wobei Silizium speziell bei dem Erhalt gesunder Gelenke wertvolle Dienste leistet. Zusammen mit Kalium moduliert Silizium die Flüssigkeitsversorgung des Körpers und wird auch für die Gelenkschmiere gebraucht. Ins Auge fällt das reiche Vorkommen der wertvollen Mineralien Kalzium und Magnesium.

Kalzium benötigen Hunde für starke Knochen und gesunde Zähne, während Magnesium ein Energielieferant ist, der aktive Hunde bei der Muskelentspannung unterstützt und die Reizübertragung von Nerven auf Muskeln fördert. Darüber hinaus ist das Muschelextrakt reich an natürlichen Antioxidantien, die als Fänger der freien Radikalen das Immunsystem des Hundes vor Feinden schützen und sich vorbeugend gegen Infektionen aller Art verhalten.

Fazit: gesund und auch noch lecker

Grünlippmuschelpulver ist ein natürliches und absolut unbedenkliches Extrakt, das Hunde auf vielfältige Weise beim Erhalt gesunder Gelenke unterstützen soll. Zudem soll der Vierbeiner von weiteren Effekten wie der Stärkung des Immunsystems und der Herzgesundheit profitieren. 

Für das Muschelextrakt spricht außerdem sein Ruf als Delikatesse, sodass auch geschmacklich nicht von Widerwillen auszugehen ist, sondern mit einiger Berechtigung auf Genuss gehofft werden kann.

Scroll to Top