Katzenkratztonne – Die perfekte Kratzmöglichkeit für Ihre Katze

Eine Katzenkratztonne ist ein unverzichtbares Accessoire für Ihre Samtpfote. Erfahren Sie hier mehr über Auswahl, DIY-Bauanleitung und Pflege.

Warum eine Katzenkratztonne das perfekte Accessoire für Ihre Samtpfote ist

Die Vorteile einer Kratztonne im Vergleich zu anderen Kratzmöbeln

Wenn es darum geht, unsere pelzigen Freunde glücklich und gesund zu halten, sollten wir uns um ihre Bedürfnisse kümmern. Eine der wichtigsten Bedürfnisse von Katzen ist das Kratzen, da es ihnen hilft, ihre Nägel zu schärfen und ihre Muskeln zu dehnen. Es gibt viele Arten von Kratzmöbeln auf dem Markt – von einfachen Kratzbrettern bis hin zu aufwendigen Kletterbäumen. Aber wenn Sie nach einer effektiven und platzsparenden Lösung suchen, ist eine Kratztonne die perfekte Wahl.

Bestseller Nr. 1
lionto Kratztonne aus Sisal mit Plateau und Spielball Kratzturm, Höhe 100 cm grau
2.106 Bewertungen
lionto Kratztonne aus Sisal mit Plateau und Spielball Kratzturm, Höhe 100 cm grau
  • MULTITALENT: Diese trendige Kratztonne bietet Ihrer Katze eine ideale Mischung aus Spielplatz, Rückzugsort und Krallenpflegeoption
  • OPTIMALE AUSSTATTUNG: Mindestens 2 bis hin zu 3 Öffnungen mit weichem Plüschrand und einem beweglichen Spielball im Inneren animieren zum Klettern, Verstecken und Spielen. Auf der weichen Plattform kann sich Ihre Katze ausruhen und die Umgebung beobachten
  • PRO KRALLENPFLEGE: Dieser Kratzturm ist rundum mit Sisal umwickelt und ermöglicht jederzeit die notwendige Krallenpflege – ein echtes Wetzparadies
AngebotBestseller Nr. 2
CanadianCat Company | Kratztonne Tony Höhe 90 cm, Spieltonne für Katzen ø 45 cm, Katzenkratzbaum mit 3 Höhlen, Katzenbaum, Kratzturm aus Sisal, Katzenmöbel, Plüsch, dunkelgrau
  • GESAMTGRÖSSE (BxTxH): ca. 45 x 45 x 90 cm | Drei Ebenen: Diese Kratztonne hat insgesamt drei Ebenen von 45 x 45 x 29 cm: Es gibt ein Verbindungsloch zwischen den Ebenen, sodass die Katze sich leicht auf und ab bewegen kann Dies ist ein idealer Ort zum Ausruhen und Entspannen für Katzen.
  • ALLROUNDER - 3 Katzenhöhlen und Aussichtsplatz, Rundum mit Kratzteppich ausgestattet: Teppiche aus Sisalseil ummanteln die Kratztonne für Katzen, damit Ihre Katzen spielen und ihre Krallen schärfen können und um Schäden an Ihren Möbeln zu vermeiden.
  • MUST-HAVE: Ideal für Katzen, die gerne klettern und scharren. Umfängliche Beschäftigung und zum Schutz Ihrer Möbel: Der Innenraum und jedes einzelne Teil sind mit weichem Filzstoff bezogen, sodass der Ruhebereich dieser Spieltonne bequem und gemütlich für ihre Katze ist.
Bestseller Nr. 3
Kratztonne, Katzenkratzbaum mit 2 Katzenhöhle, Kratzturm mit Kratzbrett, Katzenturm mit 3 Ebenen & 3 Matten, Katzentonne für Katzen bis 20 kg, Kratzbaum Katzenmöbel Dunkelgrau
  • Multisaisonales Design: Dieses Katzenhaus verfügt über ein vielseitiges Design, das für alle Jahreszeiten geeignet ist. Egal, ob es im kalten Winter oder im warmen Sommer ist, Ihre Katze wird sich stets wohl fühlen. Die untere Seite des doppelseitigen Katzenkissens ist mit kuscheligem Plüsch versehen und eignet sich perfekt für den Winter, während die andere Seite aus leichtem Stoff im Sommer für angenehme Frische sorgt.
  • Rutschfestigkeit und Stabilität: Um sicherzustellen, dass das Katzenhaus während der Nutzung stabil bleibt, ist die Unterseite mit rutschfesten Silikongrübchen ausgestattet. Diese Konstruktion verhindert nicht nur ein Verrutschen auf dem Boden, sondern gewährleistet auch zusätzliche Stabilität, damit Ihre Katze ihre Zeit sicher genießen kann.
  • Krallenpflege und Unterhaltung: Katzen lieben es, ihre Krallen zu wetzen. Daher verfügt dieses Katzenhaus über eine seitliche Kratzfläche, die Ihren Katzen einen idealen Ort zum Krallenwetzen bietet. Dies trägt nicht nur dazu bei, den natürlichen Instinkten Ihrer Katze nachzukommen, sondern verlängert auch die Lebensdauer des Katzenhauses.
AngebotBestseller Nr. 4
CanadianCat Company | Kratztonne Tony Höhe 90 cm, Spieltonne für Katzen ø 45 cm, Katzenkratzbaum mit 3 Höhlen, Katzenbaum, Kratzturm aus Sisal, Katzenmöbel, Plüsch, Beige
  • GESAMTGRÖSSE: Höhe: 90 cm | Durchmesser ø 45 cm - hochwertige Verarbeitung - alle Ebenen und Säulen sind samtweich mit schwerem Plüsch überzogen - alle Ebenen verfügen über ein Kissen und Spielzeug
  • ALLROUNDER - 3 Katzenhöhlen und Aussichtsplatz, Rundum mit Kratzteppich aus robustem Sisal ausgestattet - auch für große Katzen und Mehrkatzen-Haushalte geeignet.
  • MUST-HAVE: Ideal für Katzen, die gerne klettern und scharren. Umfängliche Beschäftigung und zum Schutz Ihrer Möbel
Bestseller Nr. 5
Trixie 4338 Cat Tower Edoardo, 100 cm, taupe/creme
  • Mit Sisalkratzfläche und Langhaar-Plüsch-Bezug
  • Höhle mit Plüsch/Fleece ausgestattet und vier Etagen (Ebene zwei und drei miteinander verbunden)
  • Gepolsterte Liegeplatte
AngebotBestseller Nr. 6
TRIXIE Moderner Cat Tower Jorge, 44957, Dunkelgrau, 38 x 38 x 78 cm
  • Der TRIXIE Cat Tower Jorge bietet eine robuste Konstruktion aus Sisal, Webstoff und Plüsch für langanhaltenden Spielspaß.
  • Die beiden Höhlen sind komplett mit weichem Plüsch ausgekleidet und bieten einen sicheren Rückzugsort für jede Katze, perfekt für erholsamen Schlaf und Versteckspiel. Die großzügige Liegefläche oben ist auch mit Plüsch bezogen, damit die Katze entspannt die Umgebung beobachten kann.
  • Mit den Maßen 38 × 38 cm und einer Höhe von 78 cm bietet der Cat Tower Jorge ausreichend Platz für Spielspaß und Entspannung, ohne zu viel Raum einzunehmen.
Bestseller Nr. 7
Petrebels Kratztonne Premium Qualität, Dome 80 cm hoch, Ø 45 cm, extra Breit und Schwer für Ultimative Stabilität, Farbe Schwarz
  • ✅ STILVOLL GENIESSEN - moderner Kratztonne aus hochwertigem Sisal-Teppich in stilvoller Farbkombination
  • 💪 SCHWERGEWICHT - extra stabil durch dicke Bodenplatte. Ideal für Katzen von klein bis groß. Auf jeder Etage befindet sich ein Durchgang, um in die nächste Etage zu gelangen. Auf diese Weise kann Ihre Katze problemlos alle Ebenen besuchen!
  • 😺 PREMIUM QUALITÄT - vollständig geklebter Sisal-Teppich und Plüsch für optimale Haltbarkeit. Inklusive abnehmbarem Kissen (waschbar bei 30 Grad)
Bestseller Nr. 8
PawHut Kratzbaum, 109 cm, Katzenbaum mit Kratztonne, Kletterbaum, Katzenkratzbaum mit Katzenbett, Katzenmöbel mit Sisalsäulen, Kratztonne für Katzen, Weiß+Grau
  • Kratzbaum mit Kratztonne: Dieser Katzenkratzbaum besteht aus einem Kratzbaum, einer Sitzstange, einem Katzenbett und einer Katzentonne und bietet einen Platz zum Klettern, Spielen und Ausruhen. Die Katzentonne hat insgesamt drei Ebenen und drei Öffnungen, damit sie sich frei bewegen können.
  • Schützen Sie Ihre Möbel: Es ist üblich, dass Katzen kratzen, um altes Krallenmaterial zu entfernen, ihr Revier zu markieren und sich zu strecken - alles natürliche Instinkte, die Katzen haben. Mit einem Katzenbaum, der mit natürlichen Sisalseilen umwickelt ist, ist der Kratzbaum perfekt, damit Katzen ihre Krallen schärfen und somit Ihre Möbel zu schonen.
  • Polsterung mit Plüsch: Dieser Eckkratzbaum ist mit weichem und bequemem Plüsch bezogen und eignet sich ideal zum Schlafen und Entspannen. Das Katzenbett und die Plattformen sind die perfekten Plätze für Ihre Katze, um eine wunderbare Zeit des Schlummerns zu genießen.
Bestseller Nr. 9
PawHut Kratztonne, Höhe 70 cm, Spieltonne für Katzen, 3 Ebenen, Katzenkratzbaum mit 3 Höhlen, Katzenbaum, Kratzturm aus Sisal, Katzenmöbel, Plüsch, Grau
  • Drei Ebenen: Diese Kratztonne hat insgesamt drei Ebenen: Es gibt ein Verbindungsloch zwischen den oberen beiden Ebenen, sodass die Katze sich leicht auf und ab bewegen kann Dies ist ein idealer Ort zum Ausruhen und Entspannen für Katzen.
  • Kratzmatte: Teppiche aus Sisalseil ummanteln die Katzentonne, damit Ihre Katzen spielen und ihre Krallen schärfen können und um Schäden an Ihren Möbeln zu vermeiden.
  • Weich & bequem: Der Innenraum und der obere Teil sind mit weichem Plüschstoff bezogen, sodass der Ruhebereich dieser Spieltonne bequem und gemütlich für ihre Katze ist.
Bestseller Nr. 10
Dehner Kratztonne Tassilo für Katzen |Katzenhöhle, Kratzbaum, Spieltonne, Katzenturm, Katzenmöbe, Kratzturm | mit 2 Ebenen und 3 Eingängen | Ø 36 cm x 70 cm | mit Sisal Plüsch, inkl. Spielmaus
  • Kompakte Kratztonne als platzsparende Alternative zum Kratzbaum; Bietet abwechslungsreiche Beschäftigungs- und Versteckmöglichkeiten für Ihre Katze
  • Stabile Kratzsäule zur natürlichen Krallenpflege und zum Klettern; Mit robustem Sisal verkleidet und damit ideal zum Wetzen und Schärfen der Krallen
  • Mit 2 Ebenen und 3 Eingängen ein idealer Rückzugsort zum Kuscheln und Schlafen; Besonders bequem und gemütlich mit flauschigem Plüsch ausgekleidet

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine Kratztonne bietet Ihrer Samtpfote viele Vorteile gegenüber anderen Kratzmöbeln. Zum einen kann eine Kratztonne leicht in jeden Raum gestellt werden und nimmt nicht viel Platz ein. Zweitens können Katzen in der Tonne herumklettern und sich verstecken, was ihre natürlichen Instinkte befriedigt. Drittens bietet eine Kratztonne mehrere Oberflächen für das Kratzen an verschiedenen Stellen sowie eine gemütliche Höhle zum Ausruhen.

Tipps zur Auswahl der richtigen Kratztonne für Ihre Katze

Wenn Sie sich entscheiden, eine Katzenkratztonne zu kaufen, sollten Sie einige Dinge beachten. Achten Sie darauf, dass die Tonnen groß genug sind, damit Ihre Katze bequem hineinpasst und sich ausstrecken kann. Die Tonne sollte auch stabil sein und aus robustem Material wie Holz oder Sisal bestehen. Wenn Sie mehrere Katzen haben, wählen Sie eine Tonnenvariante mit mehreren Eingängen, damit jeder seine eigene Höhle hat.

Insgesamt ist eine Kratztonne ein unverzichtbares Accessoire für jede Katze. Es bietet ihnen einen sicheren und komfortablen Ort zum Kratzen, Klettern und Ausruhen. Mit sorgfältiger Auswahl können Sie sicherstellen, dass Ihre Samtpfote die perfekte Kratztonne hat, die ihren Bedürfnissen entspricht. Also zögern Sie nicht länger und besorgen Sie Ihrer Katze noch heute eine Katzenkratztonne!

Katzenkratztonnen, die auch noch gut aussehen

Katzenkratztonnen sind nicht nur praktisch, sondern können auch ein echter Hingucker in jedem Zuhause sein. In den letzten Jahren hat sich viel getan in Sachen Design-Trends bei Kratztonnen. Mittlerweile gibt es Modelle in verschiedenen Formen und Farben, die perfekt zu jedem Einrichtungsstil passen.

Wichtig beim Kauf einer Kratztonne ist jedoch nicht nur das Aussehen, sondern vor allem auch die Größe, Stabilität und das Material. Schließlich soll die Tonne lange halten und Ihrer Katze genügend Platz zum Toben und Kratzen bieten.

Eine weitere Frage, die sich viele Katzenbesitzer stellen: Welche Farbe passt am besten zu meinem Zuhause? Hier gilt: Greifen Sie am besten zu einer Farbe, die bereits in Ihrem Interieur vorkommt. So fügt sich die Kratztonne harmonisch ins Gesamtbild ein.

Insgesamt ist eine Katzenkratztonne eine unverzichtbare Anschaffung für jede Katze – sie bietet Platz zum Verstecken, Spielen und Kratzen. Mit den richtigen Modellen im passenden Design muss sie dabei keineswegs als störendes Element wahrgenommen werden. Im Gegenteil: Eine schöne Kratztonne kann sogar einen positiven Beitrag zur Raumgestaltung leisten. Und wer weiß – vielleicht wird Ihre Katze dadurch noch glücklicher!

DIY-Kratztonne – Bauanleitung für handwerklich Begabte

Eine Kratztonne ist eine großartige Möglichkeit, um Ihrer Katze einen Ort zum Kratzen und Spielen zu geben. Wenn Sie handwerklich begabt sind, können Sie sogar Ihre eigene Kratztonne bauen! In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, welche Materialien und Werkzeuge Sie benötigen und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen sollten.

Benötigtes Material und Werkzeug

Das erste, was Sie tun müssen, ist das Sammeln aller notwendigen Materialien und Werkzeuge. Dazu gehören:

  • Eine runde Holzplatte als Boden
  • Eine runde Holzplatte als Deckel
  • Mehrere Holzstangen oder -bretter in der gewünschten Höhe
  • Sisalseil zum Umwickeln der Stangen oder Bretter
  • Ein Bohrer mit einem Lochsägeaufsatz
  • Eine Säge oder ein elektrisches Sägeblatt

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Selberbauen

  1. Zuerst müssen Sie die Löcher in den Holzstangen oder Brettern bohren.
  2. Wickeln Sie dann das Sisalseil um die Stangen oder Bretter und befestigen Sie es mit Heißkleber.
  3. Befestigen Sie nun die Holzstangen oder Bretter an der runden Bodenplatte.
  4. Wenn alle Stangen befestigt sind, legen Sie die runde Deckelplatte auf die Oberseite der Stangen.
  5. Zum Schluss können Sie noch ein paar zusätzliche Accessoires hinzufügen, wie z.B. eine kleine Hängematte oder Spielzeug.

Wenn alles fertig ist, haben Sie eine praktische und schöne Kratztonne für Ihre Katze! Stellen Sie sicher, dass die Größe, Stabilität und Materialqualität passen, um Ihrer Katze eine unverzichtbare Anschaffung zu bieten. Mit der Kratztonne können Sie auch einen positiven Beitrag zur Raumgestaltung leisten und gleichzeitig Ihrem Haustier einen gemütlichen Platz zum Spielen und Entspannen geben.

Die richtige Pflege von Katzenkratztonnen

Eine Kratztonne ist ein Muss für jede Katze. Sie bietet nicht nur eine platzsparende Möglichkeit zum Kratzen, sondern auch verschiedene Oberflächen und Verstecke zum Spielen und Ausruhen. Doch wie oft sollte man die Kratztonne reinigen, um eine hygienische Umgebung für unsere Vierbeiner zu gewährleisten?

Wir empfehlen, die Kratztonne mindestens einmal pro Woche zu reinigen. Bei mehreren Katzen oder einer besonders starken Nutzung kann es notwendig sein, öfter zu säubern. Achten Sie dabei darauf, dass alle Flächen gründlich gesäubert werden und keine Rückstände von Urin oder Kot zurückbleiben.

Welche Reinigungsmittel eignen sich am besten? Am wichtigsten ist es, auf milde Reinigungsmittel ohne starke Duftstoffe zurückzugreifen. Zu aggressive Reiniger können den Geruchssinn der Katze beeinträchtigen und sie dadurch verunsichern. Warmes Wasser mit etwas Essig oder mildes Spülmittel sind hierfür ideal.

Auch das Material der Kratztonne spielt eine Rolle bei der Reinigung. Holzoberflächen können mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, während Stoffbezüge in der Waschmaschine gewaschen werden sollten.

Die richtige Pflege von Katzenkratztonnen ist entscheidend für das Wohlbefinden unserer Stubentiger und trägt zur Langlebigkeit des Möbelstücks bei. Mit regelmäßiger Reinigung und dem Einsatz von milden Reinigungsmitteln bleibt die Kratztonne hygienisch sauber und bereitet unseren Lieblingen lange Freude beim Toben und Kratzen.

Fazit

Eine Katzenkratztonne ist nicht nur ein perfektes Accessoire für Ihre Samtpfote, sondern auch eine praktische Möglichkeit, um Ihre Möbel vor Kratzern zu schützen. Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, die auch noch gut aussehen und sich perfekt in Ihr Zuhause integrieren lassen. Wer handwerklich begabt ist, kann sogar eine DIY-Kratztonne bauen. Wichtig ist jedoch auch die richtige Pflege der Kratztonne, damit sie lange hält und hygienisch bleibt.

FAQs

Wie oft sollte ich die Kratztonne reinigen?

Es empfiehlt sich, die Kratztonne einmal pro Woche gründlich zu reinigen. Hierfür können Sie einfach warmes Wasser und mildes Reinigungsmittel verwenden.

Wie kann ich meine Katze dazu bringen, die neue Kratztonne zu benutzen?

Um Ihre Katze an die neue Kratztonne zu gewöhnen, können Sie Leckerlis oder Catnip darauf verteilen. Auch regelmäßiges Spielen in der Nähe der Kratztonne kann helfen.

Kann ich die Kratztonne draußen aufstellen?

Die meisten Kratztonnen sind für den Innenbereich konzipiert und sollten daher nicht draußen aufgestellt werden. Bei speziellen Outdoor-Modellen lohnt es sich jedoch, auf hochwertige Materialien wie wetterfestes Holz oder Kunststoff zu achten.

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Inhaltsverzeichnis
Nach oben scrollen