gaense
Ziervögel

Gänse und Puten

Größtenteils stammen die Gänse aus der Arktis, wo noch immer die meisten Exemplare in freier Wildbahn zu bestaunen sind. Die Gans zählt zur Familie der Entenvögeln und dient einerseits als

taubenart
Ziervögel

Taubenarten

Die Taubenarten gliedern sich in einzelne Untergruppierungen auf, die wiederum verschiedene Taubenarten beinhalten. Zu den Hauptgruppen zählen die Feldtauben, die Turteltauben, die Erdtauben, die Fruchttauben, die Kuckuckstauben, die exotischen Täubchenarten

tauben
Ziervögel

Tauben

Die Tauben nehmen unter den Vögeln eine eigene Ordnung, die der Taubenvögel, ein. Sie sind eine sehr artenreiche Vogelfamilie, die durch unterschiedlichste Verhaltensweisen und Optiken ihre jeweiligen Liebhaber bezaubert. Tauben

vogel-exot
Ziervögel

Vogel Exoten

Exotische Vögel sind auf den Kontinenten Afrika, Asien, Amerika sowie Australien beheimatet. Unzählige Arten davon sind bei den Züchtern, in Zooanlagen sowie im Zoohandel vertreten. Als Haustiere gehalten, bereichern sie

Zebrafinken
Ziervögel

Zebrafinken

Die Zebrafinken zählen zu den domestizierten Vogelarten und sind in über 60 Farbschlägen weltweit vertreten. Allerdings existiert in Australien noch ihre eigentliche Wildform sowie ein weiterer Artverwandter, der Timor Zebrafink.

Nymphensittich
Ziervögel

Nymphensittich

Die Heimat des Nymphensittichs ist Australien, wo er zu den Papageienarten, genauer gesagt den Kakadus, zählt. Obwohl er oft in der Käfighaltung sehr laut erscheint, wird er trotzdem gerne als

Kanarienvogel
Ziervögel

Kanarienvogel Arten

Der Kanarienvogel ist in seiner Wildform auf den kanarischen Insel beheimatet. Dort ist er als Kanarengirlitz in freier Wildbahn zu bewundern. Vor allem auf dem Teide, dem höchsten Berg der

wellensittich
Ziervögel

Wellensittich

Die Wellensittiche stammen ursprünglich aus Australien und gehört zur Familie der Papageien, mit der Unterordnung der Plattschweifsittiche. Dort lebt er noch heute in seiner Wildform als verträglicher Schwarmvogel in grünem